bookingtextbuero.de

Simone Hofmann

Wecker präsentiert neue Liedermacher-Generation

Am 16.09.2013 war es endlich soweit und Konstantin Wecker präsentierte im Milla Club in München die neue Liedermacher-Generation. Sein Label „Sturm & Klang“, unter dem auch Weckers brillantes Album „Wut und Zärtlichkeit“ erschien, wird damit auch musikalische Heimat für vier großartige Nachwuchs-Künstler. Die vier jungen Künstler sind Roger Stein, Dominik Plangger, Prinz Chaos II. und Cynthia Nickschas. Äußerlich und inhaltlich durchaus unterschiedlich, vereint sie die deutsche Sprache, starke Texte, besondere Stimmen und sie sind Liedermacher, teilweise im klassischen, teilweise im modernen Sinne.

Der Münchner Merkur titelte am 18.09.2013 „Der Chef und seine Schützlinge – Konstantin Weckers „Sturm & Klang“-Label fördert Nachwuchstalente und hebt das ideelle Interesse der Zusammenarbeit hervor, mit der Konstantin Wecker den jungen Künstlern unter die Arme greift. Die Süddeutsche Zeitung überschreibt ihren Artikel mit „Der Nachwuchs des Altmeisters – Konstantin Wecker entdeckt mit seinem Plattenlabel eine neue, frische Liedermacher-Generation“ und beschreibt den Abend als höchst unterhaltsam und eindrucksvoll mit Blick auf viel Potential in dieser Sparte der Popmusik – und genau das können wir den Künstlern nur wünschen! „Die Erweckung neuer Talente“ titel die tz München am gleichen Tag und stellt die einzelnen Liedermacher vor.

Die Abendzeitung München schreibt unter der Überschrift „Konstantin Weckers Erben“ diese wunderbaren Sätze, über die wir uns natürlich besonders freuen: „Weckers größte Entdeckung aber ist Roger Stein, der mit seiner Lebensgefährtin Sandra Kreisler (ja, die Tochter vom großen Georg Kreisler) als „Wortfront“ unterwegs ist. Roger Stein hat seine CD fix und fertig an Wecker geschickt. Der konnte nur ja sagen. Bitterböse zerpflückt Stein am Klavier, worauf unsere Gesellschaft stolz ist: „Sag, mussten es gleich Kinder sein? Oft reicht ja auch ein Hund„, und haut dazu schmissige bis schmalzige Melodien heraus.“

Wir sagen DANKE an Konstantin Wecker und sein Team, das „Sturm & Klang“ Label und die Münchner Presse für diese Pressepräsenz und die wunderbaren Berichte über den Abend der Liedermacher in München.
Bilder von diesem Abend gibt es übrigens hier.

Schreibe einen Kommentar